Unterricht


 

 - Klavier (Anfänger und Fortgeschrittene)

 - Gitarre (Anfänger)

 

 

"Drei Jahre klassisches Klavierstudium (Nebenfach Konzertgitarre) und vier Jahre Jazzpianostudium sind keine Garantie für einen guten Lehrer, dennoch sind es Grundvoraussetzungen, um fundierten Unterricht von Anfang an anbieten zu können. Erfahrung und Lust am Unterrichten, sowie die ständige Bereitschaft das eigene Unterrichten zu Überdenken und zu verbessern, müssen zwingend das professionelle Fachwissen ergänzen. Seit mehr als 20 Jahren unterrichte ich mit viel (beidseitigem) Spaß Schüler aller Altersklassen nach einem Konzept, dass sich an den Bedürfnissen der Schüler orientiert aber dabei grundlegende Kenntnisse (Fingertechnik, Theorie, Vom-Blattspiel, Spielen nach Gehör, Stilvielfalt von Klassik bis Pop, Improvisation, usw.) nicht aus den Augen verliert."

 

"Aufgrund meiner intensiven künstlerischen und pädagogischen Ausbildung, sowie meiner regen Konzerttätigkeit in Bands verschiedener Stilistiken und Besetzungen, bin ich in der Lage sowohl Instrumentalanfänger als auch fortgeschrittene Instrumentalisten (Schwerpunkt Jazz- und Popularmusik) effizient anzuleiten. Insbesondere profitieren meine Schüler von meinen Erfahrungen als aktiver Musiker."

Ausbildung

- Jugendjazz-Orchester Rheinland-Pfalz

 

- Diplomstudium Jazz- und Popularmusik an der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz

 

- I. und II. Staatsexamen in den Fächern Musik und Biologie/Naturwissenschaften

- Aufbaustudium Jazz- und Popularmusik an der Hochschule für Musik in Saarbrücken

- Lehraufträge an der Universität Koblenz-Landau in den Fächer  Improvisation / Schulpraktisches Klavierspiel / Bandleitung